Film “Der Rausch” | Was bedeutet das Ende?

Foren Filme, Serien, TV & Hörspiele Film “Der Rausch” | Was bedeutet das Ende?

  • Post
    b2Forum-Admin
    Verwalter
    DE

    Ich habe am Wochenende auf Amazon Prime den Film "Der Rausch" mit Mads Mikkelsen* gesehen und bin begeistert. Der Film kann kostenlos gestreamt werden, wenn ihr Kunden von Amazon seid. Nun diskutieren ich seit zwei Tagen mit meiner Freundin über die Bedeutung des Endes. Mads Mikkelsen tanzt zu einer Lobeyhymne auf das Leben und springt am Ende mit einem Kopfsprung in das Wasser. Seine Frau vermisst ihn, er vermisst seine Frau, aber am Tag der Beerdigung seines Freundes geht er lieber mit Freunden und Abiturienten feiern. Sie trinken noch immer oder wieder Alkohol und haben einfach gemeinsam Spaß. Was genau soll uns das Ende des Films "Der Rausch" denn nun sagen?

    Die Gefahren des täglichen Konsums von Alkohol werden so gut wie nicht beleuchtet, sondern es geht den Protagonisten die meiste Zeit des Films sehr gut, die Ehefrau von Mads Mikkelsen freut sich über die positive Wesensveränderung, und die Zeitspanne der Katastrophe am Ende des Films ist sehr kurz. Einer der Freunde bringt sich um, wobei die Todesursache nicht erwähnt wird.

    Ich höre seit Tagen den Soundtrack des Films, habe große Sehnsucht nach Alkohol und einer intensiven Partynacht mit Freunden. Gleichzeitig würde ich Frau und Kind gerne behalten und somit einen Kompromiss zu dieser Art von Leben führen. Dieser Film in Zeiten einer Pandemie zu gucken, in der Depressionen immer häufiger an die Tür klopfen, ist wahrscheinlich nicht für jeden der Filmtipp.

    Das Ende von "Der Rausch"

    Wie hast du den Film "Der Rausch" verstanden und für dich das Ende interpretiert?

    Irgendwie finde ich schon, dass der Alkohol in dem Film verherrlicht wird, da am Ende die meisten Protagonisten wieder mit ihren Frauen zusammenkommen und auch beruflich keine Nachteile haben. Natürlich ist der eventuelle Suizid dramatisch, aber es trifft an dieser Stelle eben den alleinstehenden Single und keinen der Familienväter, die das Drama ganz offensichtlich gezeichnet hätten.

    Mein Verlangen nach Party und Alkohol basiert auf die Einschränkungen durch die Pandemie, meinem Familienzuwachs und auf dem Umzug weg von Freunden und Familie. Dennoch brauche ich diesen Rausch weder regelmäßig noch täglich, aber so eine durchzechte Nacht durch Clubs und Bars mit Freunden, sowie mit dem obligatorischen Kater ist auch was schönes. Das Leben kann teilweise ein Rausch sein und sollte es auch.

    Ich kann euch den Song "What A Life" von Scarlet Pleasure aus dem Soundtrack nur empfehlen, denn der läuft bei mir seit zwei Tagen in Dauerschleife.

    Hier ist der Trailer zu dem Film und ich bin sehr gespannt auf die Diskussion:

    *= Affiliate-Link
Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Antworten
    Influencerbude
    Teilnehmer
    DE
    Endlich ist der Film kostenlos bei Prime zu sehen. Habe ihn vor wenigen Tagen noch auf die Wunschliste gesetzt und hätte mir den jetzt die Tage auch gerne gekauft. Habe viele positiven Kritiken gehört und bin gespannt wie ich das Ende interpretieren werden. Auf alle Fälle ein Pluspunkt für den Film, wenn er uns mit Gedanken und Ohrwurm entlässt. Melde mich wieder mit meiner Interpretation des Filmendes.
    Sinnexplosion
    Teilnehmer
    DE
    Ich glaube jeder soll das für sich bewerten. Befrei dich von Unzufriedenheit, begib dich in einen Rausch, kenne deinen Grenzen und genieße dieses eine Leben welches du nur hast.

    Der Film hat echt was mit mir gemacht.

    Ich bin Alex, betreibe seit vielen Jahren den Blog "Sinnexplosion", schreibe dort über Filme/Serien, Games, Brettspiele und andere Arten von Entertainment. Schaut mal vorbei!
    Tina
    Gast
    Ich habe einige Jahre mit gemeinsamem Kind an der Seite eines Alkoholikers verbracht. Ich finde de Film verherrlichend udn gefährlich.

    Allerdings sieht meine Interpration des Endes so aus, dass er sich für die Sucht und gegen seine Familie entschieden hat.

    Ich empfehle allen hier Lesenden mit Sehnsucht nach dem Rausch das Forum: https://alkoholiker-forum.de/
    Dort kann man 1:1 nachlesen, was nach dem Rausch folgt.

    b2Forum-Admin
    Verwalter
    DE
    Hallo Tina,

    danke für den Hinweis. Ich bin nicht sicher ob es am Ende noch wirklich verherrlichend ist, wenn jemand seine Familie und einen Freund verliert. Wir haben viele Interpretationen im Internet gefunden.

    Es tut mir leid, dass du diese Erfahrungen machen musstest und vielen Dank für den Link zu dem Alkoholiker-Forum.

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
Antwort auf: Film “Der Rausch” | Was bedeutet das Ende?
Deine Information: