Entlassungswellen bei der WWE

Foren Sport Wrestling Entlassungswellen bei der WWE

  • Post
    b2Forum-Admin
    Verwalter
    DE
    John Laurinaitis hat es schon wieder gemacht und einigen Talenten und Superstars in der Nacht auf den 19.11.2021 gekündigt. Der Grund sollen erneut Budget-Kürzungen gewesen sein. Der bekannteste unter ihnen ist mit Sicherheit John Morrision, der zu meinen absoluten Favoriten seit Jahren gehört. Er hat ein unglaubliches Talent, ist noch immer topfit und wird auch in Zukunft dann halt in anderen Promotions um Titel kämpfen.

    Wie steht ihr zu den vielen Entlassungswellen? Fehlt hier nicht die langfristige Entwicklung von Talenten, da wir aktuell an der Spitze der Company so viele alte Gesichter haben, die meistens schon viele Titel-Regentschaften hinter sich haben. Ist der Aufbau neuer Superstars wirklich viel schwieriger als früher oder bin ich mit 36 Jahren schon lange nicht mehr Zielgruppe der WWE und daher sprechen mich die meisten Charaktere nicht an? Sind in den 90er und 00er Jahren auch schon so viele Wrestler frühzeitig und in großen Gruppen entlassen worden, aber fehlende Informationen und Social-Media-Kanäle haben dies stets nicht so groß aufgebauscht?

    Freue mich auf eure Antworten.

  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.